Über Karin Schmollgruber

Schon als Kind faszinierten mich die Medien. Als Studentin entdeckte ich Public Relations. Und das Internet bereichert mein Leben seit 1995.

Mit der Kombination von PR und Online-Kommunikation habe ich meine Passion gefunden! Was mich fasziniert: wie gut kommunizierte Botschaften ein Unternehmen erfolgreicher machen. Mein Zugang ist je nach Ihrer Situation praktisch und umsetzungsorientiert. Es geht mir in erster Linie um die Inhalte, verständlich – als Tochter einer Lehrerin und eines Kaufmanns, die später ein Unternehmen gründeten. Wenn Sie also eine tatkräftige Unterstützung bei der Bekanntmachung Ihrer digitalen Botschaften suchen, dann sind Sie bei passion PR richtig.

Kunden über die Zusammenarbeit

Mit den neuen Webtexten von passion PR erreichte die Webseite unseres World Sports Festivals Plätze unter den ersten 5 bei den relevanten Suchbegriffen für Sportturniere! Christian Märki PDM Holding Schweiz

Kompetent, individuell und praxisnah durch Frau Schmollgruber gecoacht, zeigt der Nationalpark Donau-Auen mit Homepage, Blog und Facebook-Auftritt erfolgreich Flagge im www! Erika Dorn Donau-Auen

Sehr hilfreich ist das regelmäßige Feedback von passion PR. Dieses Coaching bringt viele gute Ideen & Anregungen, die uns unterstützen, unsere Aktivitäten in Facebook, Blog & Co zu optimieren. Irmgard Unger-Eisele Bluebird Travel

Lehr- & Wanderjahre

Ich wurde in Chile als Enkelin eines österreichischen Einwanderers geboren, wuchs in Deutschland auf, studierte in Ecuador, den USA (unter anderem Public Relations) und in Belgien. 1991 zog ich nach Wien, wo ich Rechtswissenschaften inskribierte. Während des Studiums wurde schnell klar, dass mein Herz doch für die Kommunikation schlägt. 1995 las ich zum ersten Mal vom “WWW” in der Zeitung. Im selben Jahr nahm ich meinen allerersten Kredit auf: für die Anschaffung eines Compaq-Computers (8 MB Arbeitsspeicher, sensationelle 486 MB Rechnerspeicher und mit dem guten alten Analog-Modem).

Derart gerüstet stieg ich noch vor Abschluss des Studiums bei Österreichs damals größter PR-Agentur ein. Von dort ging es in die Internetbranche als Contentmanagerin und Portalverantwortliche bei Telekom-Unternehmen. 2002 machte ich mich als PR-Beraterin selbstständig. Und 2006 wurde Social Media zu meinem Schwerpunkt: denn bei meinem Zwischenaufenthalt als Contentmanagerin bei Wien-Tourismus hatte ich Blut geleckt. Seitdem buchen mich Unternehmen aus Deutschland, Österreich und Südtirol für Beratung und Trainings mit Social Media-Schwerpunkt. 2006 startete ich auch meinen Tourismus-Weblog fastenyourseatbelts.at. Ich bin verheiratet und Mutter einer Tochter.

Klassische PR & Texterfahrung

  • seit 1997 berufliche Erfahrung mit PR und -Marketing, als ehemalige Mitarbeiterin bei Österreichs größter PR-Agentur Publico mit Kunden wie Ericsson, Erste Bank, Veuve Clicquot Business Woman of the Year, Berglandmilch
  • selbstständige Beratung & Konzeption seit 2002, z.B. für Weinviertel Tourismus, Empress Sissi Weine, Österreichischer Frauenlauf
  • Autorin des Ratgebers “Fit in Wien”, Falter Verlag 2003
  • Texte für “Runners World” & “Der Standard”

Online-Kommunikation & Social Media

  • seit 1998 berufliche Praxis mit dem Schwerpunkt Internet und Online-Kommunikation
  • seit 2006 mit Spezialisierung auf Social Media
  • praktische Erfahrung in der Umsetzung & im Management von großen Portalen und Webseiten z.B. bei WienTourismus, Austria Telekom und UTA (heute Tele2)
  • Autorin von www.FastenYourSeatbelts.at, des international anerkannten Weblogs für Tourismusmarketing und Web 2.0 seit 2006
  • Autorin des Newsletters 5-Minuten-Impuls für Touristiker seit 2009
  • Lektorin für Writing for the Web beim englischsprachigen Lehrgang “Innovation & Management in Tourism” an der Fachhochschule Salzburg

Spezialisierung auf Tourismusunternehmen

  • ehemalige Leiterin des Themen- und Contentmanagements beim Wiener Tourismusverband Verantwortung für alle Print- und Onlinepublikationen sowie alle Pressetexte für Journalisten weltweit (wie alles begann)
  • Beratung von Unternehmen aus der Tourismusbranche seit 2006

Kongressbesuche

Kommen wir doch ins Gespräch Kontakt